Ein bisschen Urlaub für Zuhause

Die schönste Zeit des Jahres ist für die Meisten der Urlaub. Nur leider ist diese Zeit viel zu kurz und viel zu schnell wieder vorbei. Was bleibt, sind schöne Erinnerungen und das Warten auf den nächsten Urlaub, der meist noch in viel zu weiter Ferne liegt. Aber mit ein paar einfachen Mitteln kann man sich etwas Urlaubsatmosphäre auch ins eigene Heim zaubern. Keine Idee wie? Hier sind ein paar Anregungen, wie man das Zuhause in ein kleines Urlaubsparadies verwandeln kann.

Einen eigenen Pool im Garten kann sich natürlich nicht jeder leisten. Aber gestalten sie sich doch zum Beispiel eine gemütliche Sitzecke, in der sie sich einfach nur entspannen können. Platz dafür findet sich in jedem Heim: auf Terrasse oder Balkon, im Wohnzimmer oder vielleicht haben sie einen Wintergarten oder einen ungenutzten Raum, in dem sie ihre Entspannungsecke platzieren können. Rattanmöbel, eine Hollywoodschaukel oder noch besser ein Strandkorb vermitteln die richtige Stimmung. Natürlich dürfen ein paar exotische Pflanzen nicht fehlen. Einziges Problem dabei: im Winter kann muss die grüne Pracht natürlich vor Frost geschützt werden.

Urlaubsmitbringsel eignen sich hervorragend als Dekorationen. Ein paar Muscheln im Bad, eine schöne Schnitzerei fürs Wohnzimmer – in jedem Urlaub findet man etwas Passendes und schon wird man auch Zuhause an seinen Urlaub erinnert. Und wem das noch nicht genug Erinnerung ist, der kann auch seine Wände mit Urlaubsfotos verschönern – besonders edel wirken die Fotos als Leinwanddruck. Ein ganz besonderer Hingucker ist eine Fototapete mit dem eigenen Urlaubsfoto – für nicht so talentierte Fotografen gibt es auch vorgefertigte Fototapeten. Mehr Urlaub lässt sich kaum in die eigenen Wohnung zaubern.

Mit ein bisschen Urlaubsflair im eigenen Zuhause ist das Warten auf den nächsten Urlaub viel leichter – und der nächsten Urlaub kommt bestimmt und mit ihm tolle neue Dekorationsideen. Lassen sie sich einfach von fremden Kulturen inspirieren ..